Gedenkstein statt Grabstein


Kunst als Andenken

Das Design bleibt jedes Mal ein Unikat.  Im Atelier vom Künstler Cyril Hančl entsteht ein außergewöhnliches persönlichen Andenken, welches die Erinnerung lebendig hält. Ebenso kann der Gedenkstein mit Metall oder Holz kombiniert werden. Auch eine kleine Menge der Asche kann in den Stein integriert werden. Der Rest der Asche wird in Tschechien beigesetzt – sofort oder nach Ablauf der Trauerzeit (die zeitlich nicht begrenzt ist).

Cyril Hančl beschäftigt sich seit etwa 1980 mit der Bildhauerei. Seine Skulpturen zeichnen sich durch das Gespür für das Material und sorgfältige Arbeit mit Details aus. Für seine Skulpturen schöpft der Künstler seine Inspiration aus der Natur. Hančl arbeitet hauptsächlich mit Naturstein. Zu seinen beliebtesten Materialien zählen Marmor, Granit, Sandstein oder oder Kalkstein, er verwendet aber auch Eisen, Bronze, Keramik oder Holz.

Beim Erwerb des Beisetzungsortes in Tschechien über Meliora Via helfen wir Ihnen bei der Auswahl des passenden Steines. Ein persönlicher Besuch in Prager Atelier des Künstlers Cyril Hančl ist möglich.

Bitte nehmen Sie den Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne zu dem Ablauf.

Anfrageformular

    Ich habe die Informationen in der Datenschutzerklärung zur Datenverarbeitung bei Kontaktanfragen zur Kenntnis genommen und stimme zu.