Bachbestattung Biberbach


Bestattungsoptionen

Anonyme stille Beisetzung:

Die Bachbestattung im Biberbach stellt eine schöne Option für eine kostengünstige, jedoch würdevolle anonyme Bestattung dar. Die Urne mit Asche wird direkt vom Krematorium zu uns nach Tschechien geschickt und die Asche wird von uns im Biberbach beigesetzt. Bei einer anonymen Bachbestattung werden immer mehrere Urnen nacheinander beigesetzt. Aus diesem Grund ist diese Bestattungsart besonders preiswert.

 

Bei Interesse können wir hier in Tschechien eine kleine Menge der Asche entnehmen, aus der sich Erinnerungskristalle oder Erinnerungsschmuck für die Hinterbliebenen herstellen lassen.

Natürlich ist es auch möglich, diese Art Beisetzung mit der Urne zu Hause und / oder mit der Anwesenheit der Angehörigen bei der Beisetzung zu kombinieren.

Bachbestattung – Wasserfall am Biberbach

Einmal den Pfad entlang, gelangt man zu zwei malerischen Teichen, die mit ihrer natürlichen Schönheit verzaubern. Hier liegt ein verborgener Schatz, ein Ort der Ruhe und Stille – der kleine Wasserfall am Biberbach. Dieser idyllische Platz eröffnet eine friedliche Umgebung für eine ganz persönliche Verabschiedung von einem geliebten Menschen, der von uns gegangen ist. Seine ruhige Atmosphäre, umgeben von der Natur, bietet einen würdevollen Rahmen für die Bachbestattung, um in Erinnerungen zu schwelgen und Abschied zu nehmen.

An diesem Ort der Harmonie und Schönheit findet der letzte Akt der Verbundenheit statt. Die Asche des Verstorbenen wird in den klaren Biberbach gestreut. Der Bach, ein treuer Begleiter, nimmt die Asche auf und trägt sie behutsam über seine weiteren Zuflüsse. Ein sanfter Fluss, der die Erinnerungen und Gefühle mit sich führt, bewegt sich unaufhaltsam weiter, bis er schließlich in die Elbe mündet. Von dort aus setzt sich die Reise fort, geleitet von den Strömungen über Dresden, Magdeburg und Hamburg, bis zur Weite der Nordsee.

Der symbolische Weg der Asche spiegelt die unaufhaltsame Fortsetzung des Lebenszyklus wider. Die natürliche Reise über Flüsse und das offene Meer symbolisiert die unendliche Verbundenheit, die sich über den Raum und die Zeit erstreckt. Dieser besondere Ort am Biberbach wird so zu einem Teil dieser Reise, wo Abschied und Erinnerungen im Einklang mit der Natur verschmelzen.

Der kleine Wasserfall am Biberbach wird so zu einem Ort der Meditation und des Trostes, wo Abschied genommen wird und gleichzeitig die tiefe Verbindung zur Natur und dem Leben selbst zelebriert wird. Durch die Bachbestattung am Biberbach erweist man dem Verstorbenen die Ehre und gleichzeitig offenbart man die Kraft und Schönheit der Natur in ihrer reinen Form.

Durch eine frühzeitige Vorsorge können Sie verbindlich festlegen, wie und wo Ihre letzte Ruhestätte sein soll. Diese Maßnahme erleichtert auch Ihren Angehörigen die Trauerzeit, da sie von organisatorischen Belastungen entlastet werden. Zuerst müssen sämtliche Aspekte im Zusammenhang mit den Bestattungen vertraglich geregelt werden. In einem Vorsorgevertrag legt Ihr Bestatter Einzelheiten der zukünftigen Bestattung wie den Transport und den Ort der Kremierung fest. Auch Ihre Präferenzen für eine mögliche Trauerfeier und die Beisetzung werden vom Bestatter vertraglich und verbindlich festgehalten. Wenn es soweit ist, vereinbart mit uns Ihr Bestatter den Termin der Naturbestattung.

Anfrageformular

    Ich habe die Informationen in der Datenschutzerklärung zur Datenverarbeitung bei Kontaktanfragen zur Kenntnis genommen und stimme zu.